Bahnbrechendes aus der Wissenschaft, Literatur, Musik und Historie

Ausgabe 2/16 vom 12.09.2016

In der neuen Ausgabe des Magnolienpfirsich werden zwei höchst interessante Damen der Literatur und Musik vorgestellt, die Alzheimer Krankheit und ihre möglicherweise bald erfolgversprechende Behandlungsmethode beschrieben, die Villa Aurora und ihre Genüsse vorgestellt.

In der neuen Ausgabe des Magnolienpfirsich werden zwei höchst interessante Damen, eine sehr erfolgreiche Romanautorin aus der Schweiz, Margot Baumann, eine Sängerin mit außerordentlichen Liedern, deren Texte an die Seele und die Melodien wunderschön sind. Es handelt sich dabei um Heike Reininghaus aus Deutschland. Erstmals wird, seit der ersten Ausgabe dieser Internetzeitung, ein aktuelles wissenschaftliches Thema analysiert: Die Alzheimer Krankheit, eine Geisel im 21. Jahrhundert, gegen die möglicherweise bald moderne und erfolgversprechende Behandlungsmethoden verfügbar sein werden. Ein Interview mit dem Forscher-Ehepaar Professor Dr. Eckhart und Dr. Eva-Maria Mandelkow soll alle Leser über die bahnbrechenden Forschungsarbeiten der beiden Wissenschaftler informieren. Nach der ausgiebigen Präsentation von Literatur, Musik und Wissenschaft sollen auch die Muse und der Genuss nicht zu kurz kommen. Ein Ort an dem man sich immer wieder bestens erholen und Kraft tanken kann, ist die Villa Aurora in Wien. Die sich in ihrer sommerlichen Schönheit präsentiert. Zum Schluss noch ein wenig Geschichte und gleichzeitig ein Tipp für eine Reise: Die Insel Brioni. Der österreichische Industrielle Paul Kupelwieser hat aus einem Malariaverseuchten Eiland ein Ferienparadies geschaffen, das später das private Refugium des jugoslawischen Staatspräsidenten Tito wurde. Mit der kurzen Präsentation, der einzigartigen Insel beginnt eine kleine Serie von Städten in Kroatien, die aus historischer Perspektive gesehen einen besonders starken Bezug zu Österreich haben. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern viel Spaß beim Lesegenuss.

  • Margot Baumann im Gespräch

    Literatur - von Michael Ellenbogen BA, MA
    Geschichten über die Liebe in romantischem Ambiente. Margot Baumann schafft mit gediegener Sprache Traumwelten, in denen jeder Satz zum weiterlesen animiert und die Phantasie mobilisiert.
  • Villa Aurora

    Lukullus - von Michael Ellenbogen BA, MA
    Die Gefühle ausschwärmen lassen, sich selbst finden und die Zeit vorbeirasen lassen? Gibt es solche Orte noch? Die Villa Aurora am Predigtstuhl ist ein Ort an dem Leib und Seele wieder in Einklang kommen.
  • Heike Reininghaus im Gespräch

    Konzerte - von Michael Ellenbogen BA, MA
    Die reizvolle Dame betritt entschlossen die Bühne, sie wirkt anfänglich etwas angespannt, ihre kurzen, schwarzen Haare glänzen im Scheinwerferlicht. Sie greift nach dem Mikrofon.... die ersten Strophen umschmeicheln die Gehörgänge und laben das Gemüt. Akustische Glücksmomente...
  • Über die Insel Brioni

    Geschichte - von Michael Ellenbogen BA, MA
    Ein Naturparadies mit viel Geschichte, das man bei einem Besuch der Halbinsel Istrien unbedingt besuchen muss und gleichzeitig auch der erste Teil einer kleinen Serie im Magnolienpfirsich in der man Altösterreichisches in Kroatien entdecken und kennenlernen kann.
  • Alzheimer Krankheit

    Wissenschaft - von Michael Ellenbogen BA, MA
    Menschen, die ihr Ich verlieren. Der Grund dafür ist eine der Geiseln unserer Zeit: Morbus Alzheimer. Ein deutsches Forscherehepaar hat durch jahrelange wissenschaftliche Arbeit die Grundlage für neue und hoffentlich erfolgversprechende Therapien gegen diese Krankheit geschaffen. ...
Genussvolles Teilen
Weitere Ausgaben
  • Villa Aurora

    Ausgabe 02/2018

    An der Grenze des Wienerwaldes im Westen Wiens steht einer der historisch wertvollsten Villen der Donaumetropole. In dieser Sonderausgabe lässt Michael Ellenbogen die spannende Geschichte des Hauses Revue passieren. Wir laden sie sehr herzlich ein, die außergewöhnliche...
  • Herbstgeschichten

    Ausgabe 01/18

    Die Geschichte der slowenischen Familie Hawlina, die über Generationen die kleine dalmatinische Insel Silba zu ihrem sommerlichen Refugium auserkoren hat. Ihre aufopfernde Liebe zu Hunden rettete einer Dame aus Serbien das Leben. Die Insel Malta ein Reiseziel an dem man noch...
  • Ein junger Wiener Jazzmusiker revolutioniert „seine“ Musikrichtung in der Donaumetropole. Jedes seiner Konzerte ist ein außergewöhnliches Erlebnis, für alle Liebhaber einer leichten, anregenden Spielart. Roberto Pisati interpretiert Klassiker des Jazz authentisch und verleiht...